Epilepsie

Epilepsiefibel

Frau Jacqueline Bosch aus den Niederlanden hat Informationen gesammelt und zusammengestellt, bei einer speziellen Form der Epilepsie, die den Sheltie betrifft.

Diese Form der Epilepsie beruht auf einer Stoffwechselstörung, die in den Mitochondrien begründet ist. Mitochondriale Enzephalopathie, oder Stoffwechselerkrankung ist eine ähnliche Erkrankung, die beim Menschen dieser Form gleicht.
Bericht aus Sheltie-News(Herausgeber: Martina Feldhoff) über diese heimtückische Erkrankung.

Ein Video von einem Hund mit dieser Form der Epilepsie.

Eine Studie über die Epilepsie bei Hunden läuft zur Zeit an der Uni Bern. Uni Bern