Ein Gesundheitsratgeber für Sheltiebesitzer

Diese Seiten sollen Sheltiebesitzern eine Hilfe zur Vorbeugung und Findung von Krankheitsanzeichen sein.
Es ersetzt keinesfalls den Gang zum Arzt.
Ich übernehme keine Haftung über die Richtigkeit der Angaben und weiterführenden Links.

Oktober 2018 Falls Sie einen im Club für Britische Hütehunde gezogenen Sheltie mit sicher diagnostizierten Fersenkappenabriss besitzen, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme per Mail freuen.
September 2018
Bericht über die Mitochondriale Stoffwechselerkrankung beim Sheltie eingefügt.

 

Bereits Überarbeitet: Fersenkappenabriss; Zahnfehlstellungen.
In der Erforschung zur Dermatomyositis (DMS) steht nun ein Test zur Risikoanalyse zur Verfügung.

 

Seit 2016 gibt es einen Gentest für eine Form der PRA bei Shelties.

 



Impressum

Datenschutz